Erfreulicher Beschluss der Gemeindevertretung zur Sommerfeldsiedlung

Es gibt Erfreuliches aus dem Rathaus zu berichten: Die Kleinmachnower Gemeindevertretung hat in ihrer Sitzung am 17.05.2018 bei der Behandlung des Tagesordnungspunkts 7.10 „Verbesserung der Verkehrssituation in der Sommerfeldsiedlung, hier: Konzeptplanung für das Gesamtquartier“ einer wesentlichen Forderung unserer Bürgerinitiative (BI) einstimmig entsprochen.

„Erfreulicher Beschluss der Gemeindevertretung zur Sommerfeldsiedlung“ weiterlesen

„Kompromisse ohne Kuschelkurs“ – Artikel in der MAZ vom 19.04.2018

In ihrer Ausgabe vom 19.04.2018 (Lokalteil Potsdam-Mittelmark) hat die Märkische Allgemeine Zeitung einen längeren Artikel veröffentlicht, der sich – wie es im Untertitel heißt – mit dem ‚Streit um den Ausbau der Straßen in der Kleinmachnower Sommerfeldsiedlung‘ befasst. Dieser Artikel kann über folgenden Link abgerufen werden:

http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam-Mittelmark/Kleinmachnow/Kompromisse-ohne-Kuschelkurs
„„Kompromisse ohne Kuschelkurs“ – Artikel in der MAZ vom 19.04.2018“ weiterlesen

Nächstes Treffen am 17.04. um 19:00 Uhr

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

das nächste Treffen findet am Dienstag, dem 17. April um 19:00 Uhr im Eiscafé (neben den Kammerspielen) statt.  Und wie immer freuen wir uns wie immer sehr über regen Teilnahme – jede(r) ist herzlich eingeladen, ganz egal ob alter Hase oder ob Sie zum ersten Mal von uns gehört haben und einfach nur neugierig sind!

„Nächstes Treffen am 17.04. um 19:00 Uhr“ weiterlesen